Erstens kommt es anders…

„Die Gipfel der zahlreichen 3000-er der Rieserfernergruppe sind wieder erreichbar“, schrieb ich noch euphorisch in meinem Ausblick auf die Sommerpläne. …wie ich mich doch irren konnte. Zwar herrschten angenehme Laufbedingungen in Südtirol, doch oberhalb von 2500 Metern hingen zumeist dichte Wolken in den Gipfeln, sodass… Weiterlesen